Dankeschön von Blume 2000 an Azubis im BBW

22.03.2018

Eileen aus Flensburg gewann den ersten Preis auf der Azubinale. Die Metallschale für ihr Blumen-Ensemble haben Azubis des BBW gefertigt.

Am 10.02.18 fand zum 2. Mal das große Finale der "Azubinale" in Hamburg statt, des deutschlandweiten Wettbewerbes von Auszubildenden in der Floristik, ins Leben gerufen von Blume 2000. Ausstellungsort war das Braugasthaus „Altes Mädchen“ im Stadtteil Sternschanze.

Das Azubinale-Team bei Blume 2000 schrieb im Anschluss an den erfolgreichen Wettbewerb folgenden Brief an die Mitarbeitenden und Auszubildenden des Berufsbildungswerks:

"Ein herzliches Dankeschön von Blume 2000 für die großartige Unterstützung des BBW Hamburg für unsere Floristik-Auszubildenden! Wir hatten die Möglichkeit, tolle Metallgestelle, individuelle Holzgefäße und alle 10 Podeste nach Wunsch bauen und streichen zu lassen. Die Buchstaben AZUBINALE haben junge Leute aus der Tischlerei gefertigt. Sogar unsere Pflanzen wurden für die Außenbepflanzung im Gewächshaus optimal zur Blüte vorbereitet.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg! Die 10 besten Auszubildenden wurden durch eine unabhängige und mit deutschen und europäischen Meistern hochkarätig besetzte Fachjury ausgewählt und zum Finale eingeladen. Von  Blume 2000 qualifizierten sich insgesamt drei Auszubildende aus dem 2. Lehrjahr für das Finale. Eileen aus Flensburg gestaltete einen Trauerkranz, Jill aus Berlin einen Tischschmuck und Fabienne aus Frankfurt am Main arbeitete einen Raumschmuck. Am Ende hat Eileen die Jury restlos überzeugt und gewann den Wettbewerb. Wir freuen uns sehr!

Wir, das Azubinale-Team, möchten uns ganz herzlich bei den Anleitern und den Auszubildenden aus der Tischlerei, dem Gartenbereich, der Malerwerkstatt und der Metallwerkstatt bedanken!

Herzliche Grüße aus Norderstedt

Christine Pommerehne
Fachliche Leitung Ausbildung Floristik Blume 2000"