Drucken

PepKo Hamburg startet mit 40 Läufer:innen beim Hafencity Run

06.06.2024

Mit 40 motivierten Läuferinnen und Läufern nahm die PepKo Hamburg gGmbH am Hafencity Run teil. Die Läufer:innen waren sowohl Mitarbeitende der verschiedenen Unternehmen als auch Teilnehmende.  Auch PepKo - Geschäftsführerin Anne Meinelt ließ es sich nicht nehmen, mitzulaufen. Nicht nur der gute Zweck, für den gesammelt wird, motivierte zur Teilnahme, sondern auch das gemeinsame Erlebnis. Mitarbeitende und Teilnehmende lernen sich von einer ganz neuen Seite kennen und auch Kolleg:innen der verschiedenen Unternehmen begegnen sich manchmal zum ersten Mal.

Zur PepKo gehören das Berufsförderungswerk Hamburg, ausblick Hamburg, das Berufliche Trainingszentrum und das Berufsbildungswerk Hamburg (BBW). Alle Unternehmen sind in der Beruflichen Rehabilitation tätig. Die Unternehmen sitzen an verschiedenen Hamburger Standorten.

Bei wunderschönem Sommerwetter ging es in diesem Jahr auf einer veränderten Strecke durch die Hafencity. Während es im letzten Jahr sehr viele Sandwege und auch Hügel hinaufging, führte der Weg in diesem Jahr durch den bereits belebten Teil der Hafencity. So verging die Zeit schnell beim Laufen, da man zeitgleich einladende Cafes und inspirierende Läden ansehen konnte.
Im Ziel wurden auch wir begeistert mit Applaus empfangen. Nicht alle kamen zur selben Zeit an, aber alle kamen an. Jede/-r in seinem/ ihrem Tempo.

Als PepKo-Gruppe nehmen wir seit 2022 an dem Charity Run teil. Und dieses Jahr war sicher nicht das letzte Mal, dass wir mit Begeisterung an den Start gegangen sind.