Wohnhaus Bollweg

Junge Leute können im Wohnhaus Bollweg wohnen, wenn sie

  • im BBW eine Berufsvorbereitung machen oder
  • im BBW eine Berufsausbildung, Arbeiterprobung oder Eignungsabklärung machen und/oder
  • unter 18 Jahren sind

 

Bollweg 28 | Hamburg-Eidelstedt

Das Wohnhaus ist rund um die Uhr durch ein pädagogisches Team betreut.

  • 54 Einzel-Appartements mit eigenem Bad
  • 2020 neu erbaut, 3 Minuten zu Fuß zum BBW
  • Gemeinschaftsräume und Dachterrasse
  • großzügiger Eingangsbereich und Freizeiträume
  • Mitarbeiterzimmer, Büro und Infowand
  • Einkaufsmöglichkeit im Eidelstedt-Center 10 MInuten zu Fuß

Anmeldung

Die Anmeldung im Wohnhaus Bollweg erfolgt zusammen mit einer Anmeldung für eine Reha-Maßnahme. Deshalb ist die Agentur für Arbeit zuständig, Team Reha Ersteingliederung.

Kontakt im BBW

Büro der Mitarbeitenden Wohnhaus Bollweg
Tel. 040 5723-171
bollweg[at]bbw-hamburg[dot]de

Stephan Putensen
Bereichsleiter Jugendhilfe und Wohnen
Tel. 040 5723-253
stephan.putensen[at]bbw-hamburg[dot]de